DAS INSTITUT
Dem Patienten gewidmet.
DAS INSTITUT
Dem Patienten gewidmet.

Institut

Medizinische Augenuntersuchungen auf höchstem Niveau und Brillenglasbestimmung sowie Kontaktlinsenanpassung und Abgabe in einer Hand.

Unser Institut liegt im Herzen von Wien, zentral und verkehrsgünstig angebunden. In einem großzügigen, modernen und behindertengerechten Ambiente von fast 600 m² bieten wir in der Krugerstraße (gleich hinter der Staatsoper) in sieben Untersuchungs- und Behandlungsräumen die Gesamtversorgung der Augen und lösen alle Fragen rund um das "gute Sehen" und das "gesunde Auge". Unsere fachkundigen Experten bieten Ihnen eine komplette Augenuntersuchung bis hin zur Sehschärfenbestimmung und Verordnung und Abgabe von Kontaktlinsen und Brillen. Alles aus einer Hand zum Wohle der Patienten.

Bereits im Jahre 1996 bekam das Augenambulatorium Prim. Dr. Paul Drobec als erste Krankenanstalt in Europa nach eingehenden Qualitätskontrollen die ISO 9002 Zertifizierung. In jährlich wiederkehrenden Audits und Qualitätsüberprüfungen wird diese ISO-Zertifizierung ständig erneuert und aktualisiert. Im Mai 1995 folgte die ISO 9001 Zertifizierung.

Unternehmensgeschichte

Schon in den 60er Jahren gründete Herr Prof. Dr. Kemmetmüller, der als einer der Erfinder der modernen Kontaktlinsen gelten darf, in der Wiener Innenstadt sein erstes Institut, in dem er schon damals augenärztliche Untersuchungen mit Kontaktlinsenanpassungen vereinte.

1985 übernahm Herr Prim. Prof. Dr. Drobec diese Ordination und baute sie systematisch zum bestehenden Augenabulatorium aus. Versierte Mitarbeiter und Fachkräfte bilden ein kompetentes Team: Augenfachärzte und -innen, Orthoptistinnen, Optometristen und -innen, Optiker und -innen und geschulte Assistenten und -innen.

OA. Dr. Martin J. Prskavec verstärkt unser augenärztliches Team seit September 2011, nachdem er für viele Jahre als 1. Oberarzt im Krankenhaus Hietzing tätig war.

Mit Jänner 2014 wurde Dr. Martin J. Prskavec zum Primarius des Augenärztlichen Zentrums - Innere Stadt ernannt.

Team

Das Institut wird von einem Team erfahrener Mediziner geleitet. Fachärzte und Orthopisten arbeiten dabei eng zusammen, um Patienten eine fachkundige und umfassende Betreuung bei augenmedizinischen Anliegen aller Art anbieten zu können.